Willkommen bei tun.starthilfe für flüchtlinge



tun.starthilfe für flüchtlinge ist eine studentisch gegründete Initiative, eingetragener Verein und ein AK des studentischen Konvents der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU).

 

Die Initiative ermöglicht Geflohenen im Landkreis den Zugang zur deutschen Sprache durch individuellen Unterricht und Begleitung vor Ort. Außerdem werden Ehrenamtliche im Landkreis geschult, Workshops angeboten und Aufklärungsarbeit geleistet, beispielsweise durch Vortragsreihen.

 

 

Zum Mitmachen ist jede*r herzlich eingeladen!

 


Veranstaltungskalender

Video: Zeig mir deine Welt