Logistik, Cafeteria und Lotsen

 

Das Logistikteam hat, sowohl im Vorfeld als auch während der Sprachschule, am meisten zu tun. Natürlich basiert alles auf einer guten Organisationsstruktur. Gerne könnt ihr Teil des Logistikteams werden.

 

Was ihr braucht?

 

Eigentlich nur ganz viel Lust auf andere Menschen und eine Gesundheitsbelehrung. (Falls Ihr diese noch nicht habt, können wir einen gemeinsamen Termin vereinbaren, um Kosten zu sparen.)

Welche Aufgaben erwarten euch?

 

  • Auf- und Abbau der Infopunkte
  • Infrastruktur schaffen

  • Lotsendienste

  • Betreuung der Infopunkte
  • Erste Hilfe

 

 

  • Versorgung mit Getränken
  • Betreiben der "Kaffeestationen"
  • Essensausgabe
  • Aufräumen

Kontakt:  Ewald Schönwetter
E-Mail: sprachschule@tun-starthilfe.de
Treffen:

siehe Terminkalender auf der Startseite


Planungsstand:

 

Das Organisationsteam, das bis vor kurzem nur aus dem Vorstand bestand, hat schon sehr viel Zuwachs bekommen. Die Vorbereitung der Sommerschule ist keine leichte Aufgabe, da wir versuchen alle Player im Landkreis Eichstätt zu vereinen.

 

Nun zu den ersten Beschlüssen:

 

Die Sommerschule wird von 16. bis 30. August 2017 an den Werktagen stattfinden. Vormittags gibt es Deutschunterricht für alle angemeldeten Teilnehmer*innen und nachmittags gibt es verschiedene Workshops zu den Themen Nachhaltigkeit, Gesellschaft, Mensch, Religion und Kultur. Am 30. August 2017 wird es keinen Unterricht mehr geben, da die Partyvorbereitungen auf Hochtouren laufen werden.

Die Universität sowie die Mittelschule Schottenau konnten wir dank der Zusagen der Hochschulleitung und des Zweckverbandes Schottenau wieder als Austragungsorte gewinnen. Hier wird im Moment noch am Sicherheitskonzept für die Veranstaltung gearbeitet und ein neuer Lageplan mit den verschieden Arbeitsbereichen (Workshops und Deutschunterricht) ausgearbeitet. Für die Freiwilligen wird es vor der Veranstaltung eine Einweisung bezüglich des Sicherheitskonzeptes geben (Sammelplätze, Telefonnummern etc.)

Das Logistikteam ist bereits mit verschiedenen Vertragspartnern im Gespräch. Wie auch in den letzten Jahren, wird es jeden Tag ein gemeinsames Mittagessen  und ein gemeinsames Abschlussfest geben.

Das Logistikteam sucht noch Helfer für den Aufbau und den Abbau der verschiedenen Informationsstände und während der Sprachschule Lotsen, die den Weg in die einzelnen Unterrichtsräume und Workshops aufzeigen.