Unterricht


 

         Was euch erwartet:

  • Unterricht in Zweierteams an zehn Vormittagen
  • Konversationskurse am Nachmittag
  • verschiedene Klassen je nach Leistungsstand
  • kleine Klassen mit max. 15 Teilnehmer*innen
  • Es gibt einen Einführungskurs vor Beginn der Sprachschule.
  • Alle Materialien sind bereits vorhanden.

Je mehr Lehrkräfte sich melden, desto kleiner und individueller können die Gruppen gestaltet werden.

 


Kontakt:  Laura Kohler und Hannah Lehner
E-Mail: sprachschule@tun-starthilfe.de

Treffen:

 

18. Juli 2017:  Workshop "Lehren lernen"

Weitere Informationen folgen.


Planungsstand im Bereich Deutschteam:

 

Das Vorbereitungsteam hat sich am 14. März 2017das erste Mal getroffen.

Hier wurden unter anderem folgende Punkte besprochen:

  • Werbemaßnahmen für Lehrer*innen
  • neue Überlegungen zur Einstufung der Teilnehmer*innen
  • Aufgaben bis zur Sommerschule
  • Aufgaben während der Sommerschule

Das Vorbereitungsteam trifft sich wieder am 26. April 2017, um 19:00 Uhr im Büro (Marktplatz 2). Hierzu sind natürlich alle Interessierten eingeladen.