Gesellschaft 21.08 & 22.08

Workshop: „Datenschutz im Internet“

Montag der 21.08 und Dienstag der 22.08 werden bei der Sommerschule von Tun-starthilfe für Flüchtlinge, unter dem großen Thema Gesellschaft stehen. So wird an diesen Tagen zwischen 14:00 und 16:00 Uhr zum Beispiel ein sehr interessanter Workshop zum Thema „Datenschutz im Internet“ angeboten.

Das Surfen im Internet ist wie ein Spaziergang im Schnee, man hinterlässt einen Fußabdruck. Im Internet besteht dieser Fußabdruck aus Daten: Fotos, Emails, der Besuch von Websites. Alles wird gespeichert und kann von Unternehmen, Geheimdiensten oder sehr neugierigen Menschen gesehen werden.

Der Workshop soll zeigen, wie man verhindern kann, dass nicht mehr jeder Klick im Internet  gespeichert wird. Wir werden über Datenschutz im Internet reden:

1.       Edward Snowden und die NSA-Enthüllungen

2.      Tipps für die PC- und Smartphone-Sicherheit

3.     Google und das Recht auf Vergessen werden

4.     Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung

 

Damit wir mit dem Datenschutz gleich anfangen können: Bringt bitte Smartphones und Laptops mit!

Dazu möchten Wir gerne alle interessierten Eichstätter einladen und freuen uns auf einen lehreichen Interkulturellen Austausch zum Thema Datenschutz im Internet.

5,00 €

  • verfügbar